Marie Muster

Latein mit Helm: Latein anders lernen.

Latein ist n i c h t tot. Du kannst es hier mit mir lernen.

Online. Mit Plan. Mit Spaß. Und mit Methode.

Res nova

Unterricht für die Kleingruppe 2024 in Planung. Cicero-Wortschatz im Lektorat! Veröffentlichung für 2024 geplant.

Lernphasen

Das Erlernen der Lingua Latina folgt dem Ablauf "Erwerb Grundkenntnisse / Formenkunde – Satzlehre – Lektürephase". Je nachdem, was du an Vorwissen mitbringst, steigen wir mit einem Test zu Deinem Kenntnisstand ein und gehen dann gleich in die Übungen zur Satzlehre oder starten sogar mit der (Einstiegs)Lektüre.

Formenkunde

Verschaffe dir einen Überblick über Wortarten:
  • Hier lernst du Substantive (Nomen/Adjektive), kleine Wörter (Konjunktionen, Adverbien ...)
und
  • die Deklinationen und Konjugationen der Römer kennen.

Satzlehre

Übersetzen darf kein Rätselraten sein.
  • Damit du ein Gespür für lateinische Texte bekommst, starten wir recht bald mit einzelnen Sätzen, die du **mit Methode** zu übersetzen lernst.

Lektüre

Welche Autoren werden wir lesen? Mit Blick auf eine Prüfung:
  • Cicero – Leben, Werk und Wirken.
  • Seneca – Leben, Werk und Philosophie.
  • Caesar ... .
  • Wenn du Latein nur für dich lernst: Fabeln des Phaedrus, das Canticum Canticorum (eine Sammlung an Liebesliedern), die Weihnachtsgeschichte, u.v.m. ist machbar!

Tabula Scholarum

Der persönlich begleitete Unterricht ist in folgenden Zeitfenstern möglich:

Für den Erwerb an Grundkenntnissen oder Wiederholung/Vertiefung der Grammatik biete ich 2-4 Unterrichtseinheiten unter der Woche an:

Mo, Mi u. Fr, 6:30 bis 9:00 + Mi 15:00 bis 18:30

Selbstständige Vor- und Nachbereitung sind in der Phase Formenkunde/Formlehre unerlässlich.

für die Einführung in die Lektüre bzw. die Lektürephase biete ich am Wochenende 2 Termine an: Sa oder So 7:00 bis 9:00 Abendtermin am Wochenende: So, 17:00 bis 19:00

De me ipso

Schon als Kind hatte ich eine Legion (gefühlt!) an LEGO-Römern! Meine Eltern hatten mich in ihrer Weisheit jedoch nicht für Latein, sondern für Englisch als erster Sprache angemeldet. Damit konnte ich bei meinen Besuchen in England (und mit meiner Freundin aus London) mich gut unterhalten. Als zweite Sprache wählte ich dann – Französisch, was mir bei meinem ersten Urlaub zugute kam. Damit ist das Vorurteil von Latein als einer "toten Sprache" belegt: Latein hätte mich weder bei der Liebsten in England weitergebracht noch die Kommunikation in Frankreich belebt.

Latein brachte ich mir dann selbst bei und quälte mich später durch ein altsprachliches Sprachen-Kolleg, das nun wirklich keine Freude an der Lingua Latina vermitteln wollte: Wir lernten nur das, was die Prüfer hören wollten. (Wie öde!)

Inzwischen mache ich etwas Verrücktes: ich bringe Dir die Lingua Latina bei und Du lernst mit mir, wann und von wo aus Du lernen willst. Hier seht ihr mich an Ovids letzter Ruhestätte in Konstanza (hieß bei den Römern Tomis). 👉🏽

Audiatur et alteri

Das sagen andere über Latein mit Helm:

Optime!– Lisa
Qui legere Linguam Latinam potest, utilitatem habet.– Heiner
magister sedulus et optimus!– Ute

Kontakt

Du kannst es kaum erwarten, die Lingua Latina zu lernen und in die Welt Ciceros, Caesaers und Marc Antons einzutauchen?

Dann ist es Zeit für Deine erste Unterrichtsstunde.

E-Mail:

Tel.: 01234/56789

Mobil: 0176-9555842

Adresse:Kleine Gasse 31
55555 Musterheim

Impressum + Datenschutz

Inhaberin

Marie Muster
Kleine Gasse 31
55555 Musterheim

Datenschutzerklärung

  • Diese Webseite setzt keine Cookies und erfasst keine Daten von Ihnen, auch nicht in Server-Logdateien.
  • Wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen, achte ich selbstverständlich auf den Schutz Ihrer Daten.

Gestaltung & Webtechnik

Anna Kleiner Webtechnik & Informationsdesign / Netzhexe.de
Alle Fotos stammen von Unsplash oder Pexels. (Auf Ihrer eigenen Webseite vielleicht nicht.) Icons von Font Awesome.